Physiotherapeutische Hausbesuche


Wenn Ihnen das Besuchen der Ordination aufgrund verschiedener Ursachen (erschwertes Gehen & Mobilität, Schwindel, Sehprobleme oder ähliches) nicht möglich ist, komme ich zur Physiotherapie oder zur begleitenden Lymphdrainage gerne zu Ihnen nach Hause. Notwendig für den therapeutischen Hausbesuch ist lediglich der Vermerk "mit Hausbesuch" auf dem Physiotherapie-Verordnungsschein Ihres Arztes. Gerne können Sie auch bei Dr. med. Hinterreiter vorstellig werden, dieser stellt Ihren Therapiebedarf fest und macht den Hausbesuch für Sie möglich. Die zusätzlich anfallenden Kosten des Hausbesuches werden Ihnen zur Gänze von der OÖGKK bzw. Ihrer Krankenkasse finanziert.

Für den Hausbesuch bitte ich Sie, den Termin ebenfalls unter der Tel.Nr. 07235/21900 zu vereinbaren.

Ich freue mich auf unser Kennenlernen!